Erste Hilfe, Wenn’s Brennt.
 

Sodbrennen Symptome

Produziert Ihr Magen zu viel Säure? Produziert er mehr als für die Verdauung nötig wäre, kann die Magenschleimhaut angegriffen werden. Mit der Zeit wird die Magenschleimhaut dünner bzw. durchlässig, so dass Säure die ungeschützten Magenwände angreift. Mögliche Anzeichen, dass das Säureverhältnis im Magen nicht mehr im natürlichen Gleichgewicht ist, sind folgende:

Die leichten Anzeichen

  • Saures Aufstoßen, Druckgefühl im Magen

  • Völlegefühl, auch schon nach kleinen Mahlzeiten, leichte Übelkeit

Akute Anzeichen

  • Sodbrennen

  • Übelkeit bis hin zu Brechreiz

  • Brennender Schmerz im Oberbauch

Vor allem das saure Aufstoßen ist vielen Menschen bekannt.

Es kann sich zu einem schmerzenden Gefühl in der oberen Magengegend und zu brennendem Schmerz entlang der Speiseröhre ausweiten.

Sodbrennen

Sodbrennen selbst ist ein Symptom.

weiterlesen