Das Magen Gel für unterwegs

RIOPAN® Produkte Magen Gel 1600 mg

RIOPAN Magen Gel gehört zur Arzneimittelgruppe der Antazida, die Magensäure neutralisieren. Der in RIOPAN eingesetzte Wirkstoff Magaldrat ist ein Schichtgitterantazidum, das ausschließlich die problematische überschüssige Magensäure bindet. RIOPAN Magen Gel wird angewendet bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden sowie zur symptomatischen Behandlung von Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren.

  • null

    Nr. 1 Säurebinder mit 45,2 mval pro Beutel

  • null

    Vegan

  • null

    Laktosefrei

  • null

    Glutenfrei

  • null

    Ohne Zucker, für Diabetiker geeignet

  • null

    Ohne Alkohol, auch nicht im Trägerstoff der eingesetzten Aromen

Inhaltsstoffe

1 Beutel mit 10 ml RIOPAN Magen Gel enthält als Wirkstoff 1600 mg wasserfreies Magaldrat.
Sonstige Bestandteile sind: Silbersulfat; Chlorhexidindigluconat; Natriumhypochlorit; Arabisches Gummi; Hypromellose; Natriumcyclamat; Simethicon-Emulsion; Karamellaroma; Sahnearoma; 3-Hydroxy-2-methyl-4-pyranon (Maltol) und gereinigtes Wasser.

Dosierung und Handhabung

Bei Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren beträgt die empfohlene Dosis 1 Beutel RIOPAN Magen Gel mehrmals täglich nach Bedarf, jedoch maximal 4 Beutel (6400 mg Magaldrat) pro Tag.

Dosierung und Handhabung - RIOPAN® Magen Gel

Einnahmedauer

RIOPAN Magen Gel sollte nur zur kurzfristigen Behandlung eingenommen werden. Bleiben die Beschwerden unter der Behandlung länger als 2 Wochen bestehen, sollte der Arzt aufgesucht werden. Andauernde und/oder wiederkehrende Beschwerden können ein Hinweis auf eine ernsthafte Erkrankung sein.

Packungsgrößen

RIOPAN Magen Gel im modernen Stick Pack (10ml) ist erhältlich als:

  • 10 x 10 ml RIOPAN Magen Gel Packung, PZN 8592922
  • 20 x 10 ml RIOPAN Magen Gel Packung, PZN 8592939
  • 50 x 10 ml RIOPAN Magen Gel Packung, PZN 8592945